Cupcake Shop: Vor der Eröffnung ist nach der Eröffnung

Eine gute Woche ist nun vergangen, seit wir cupcakemixer online geschaltet haben. Seit März diesen Jahres haben wir nach all den Gedankenspinnereien den Entschluss gefasst, cupcakemixer zu starten. Wie wir euch schon oft berichtet haben, lief manchmal nicht alles so, wie wir uns das vorgestellt haben. Gott sei Dank konnten wir alle anfänglichen Probleme schnell lösen. Dadurch hat es nicht einmal ein halbes Jahr gedauert, bis unser Konzept und der Online-Shop stand.

Das sind jetzt zwei kleine Oberbegriffe. Geht man aber ins Detail, sieht man ganz gut, wie viele Aufgaben damit verbunden waren. Auf die kurze Zeit haben wir:

  • den besten Meisterkonditor gefunden, den sich ein junges Cupcake-Startup nur wünschen kann
  • die passenden Lieferanten gefunden, die unsere Verpackung sicher und einmalig machen
  • unser komplettes Verpackungs- und Präsentationsdesign konzipiert und erstellt
  • einen bedienungsfreundlichen Cupcake-Online-Shop aufgebaut
  • ein Anfangssortiment an Cupcakes ausgewählt (das Schönste war jedoch immer die Cupcake-Verkostung 😛 )
  • und vieles mehr. Alles aufzuzählen würde hier den Rahmen wohl sprengen.

Der Start am 02. August

Cupcakes Online kaufen bei cupcakemixer

Cupcake Online-Shop von cupcakemixer

Die letzten beiden Wochen vor dem Start stand das gesamte Team unter sehr hoher Anspannung. Das noch so beste Zeitmanagment nützt einfach nichts, wenn einige Aufgaben auf der To-Do-Liste mehr Zeit in Anspruch nehmen, als anfangs gedacht. So kam es beispielsweise vor, dass unsere Aufkleber falsch gedruckt worden sind oder unsere Grafiksoftware oft Humbug trieb.

Umso glücklicher waren wir, als wir pünktlich zum 02. August fertig geworden sind und den Shop live schalten konnten. Um ca. 16 Uhr hieß es dann unsererseits auf FacebookWir sind ONLINE„. Gleichzeitig fiel einerseits ein großer Druck von den Schultern aber andererseits begann ab sofort auch eine neue verantwortungsvolle Aufgabe für uns – nämlich euch qualitativ hochwertige Cupcakes liefern.

Zur Feier des Tages ging das komplette cupcakemixer-Team in ein tolles chinesisches Restaurant im Herzen von Passau, um den Start von cupcakemixer zu feiern. Bei Ente süß-sauer, Nudeln, Salat und dem einen oder anderen Bierchen wurde über die vergangenen Monate gesprochen und schon neue Pläne für Zukunft geschmiedet.

Cupcake Heaven-Bericht und Gewinnspiel

August-Ausgabe Cupcake Heaven

Die aktuelle August-Ausgabe der Cupcake Heaven

Pünktlich zum Start von cupcakemixer hat auch DIE Zeitschrift für Cupcakes schlechthin über uns berichtet: Das Cupcake Heaven Magazin. Ihr findet den Bericht gleich auf Seite 3. Weiter hinten im Magazin ist auch ein Gewinnspiel. Wir verlosen nämlich auch drei Cupcake-Überraschungspakete. Dazu müsst ihr eine kleine, einfache Frage beantworten.

Als wir die Zeitschrift im Handel gesehen haben, haben wir gleich einmal darin wild rumgeblättert. Es war ein schönes Gefühl zu sehen, dass sich auch „andere“ für unseren hochwertigen Cupcake Versand interessieren. Es hat uns schon ein etwas stolz gemacht. Generell war auch das Interesse unserer Fanbase enorm. Egal ob auf Twitter oder Facebook.

Nach dem Start die Sintflut? Nein!

Jetzt geht es nämlich erst richtig los. Für uns heißt es jetzt vor allem bekannt zu werden. Und wir hoffen natürlich auch auf die Unterstützung unserer Cupcake-Fans. Wie manche schon gesehen haben, eignen sich unsere Cupcakes hervorragen als Geschenk oder für besondere Anlässe. Wir würden uns freuen, wenn ihr euren Freunden, Bekannten und Verwandten von cupcakemixer erzählt. Auch wenn ihr  Fragen oder Anregungen habt, dann schreibt uns bitte. Wir nehmen jede Mitteilung ernst und kümmern uns schnell und persönlich um eure Nachricht. Wir können nur besser werden, wenn ihr uns eure Anregungen mitteilt.

Was folgt nun als nächstes? Naja, wir haben schon die eine oder andere Idee cupcakemixer auszubauen. Wir wollen natürlich nicht alles verraten. Wir können schon so viel sagen, dass es sich wirklich lohnt hin und wieder zu bestellen und die Seite unter euren Favoriten abzuspeichern. 😉

Schon gewusst?

QR-Code scannen nicht vergessen!

QR-Codes bei cupcakemixer

Euch sind sicherlich schon die QR-Codes auf unserer Verpackung und den Werbematerialien aufgefallen. Wusstet ihr schon, dass es sich lohnt, diese zu scannen? Nicht immer aber hin und wieder sind kleine „Überraschungen“ dahinter versteckt. Was es ist, teilen wir an dieser Stelle natürlich nicht mit. Es lohnt sich aber, diese immer zu scannen.

In diesem Sinne wünschen wir euch weiterhin viele glückliche und leckere Momente mit cupcakemixer.

Euer cupcakemixer-Team

Chris und David

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.