AGB

§1 Geltung gegenüber Verbrauchern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Lieferungen und Leistungen im Zusammenhang mit einem zwischen der cupcakemixer GbR und einem Verbraucher geschlossenen Vertrag in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung jeweilig gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).


§2 Geltungsbereich, Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über den Internetshop der cupcakemixer GbR http://www.cupcakemixer.de

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

cupcakemixer GbR
David Swadzba, Christoph Motal
Dreisesselstraße 2
D-94161 Ruderting

E-Mail: info@cupcakemixer.de
Tel.: 09941 9493236
(Festnetzrufnummer im Netz der Deutschen Telekom)

UstIDNr: DE291310403

zustande.

(3) Die über die Homepage www.cupcakemixer.de angebotenen Waren stellen kein rechtsverbindliches Vertragsangebot der cupcakemixer GbR dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, durch Bestellung ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben (invitatio ad offerendum). Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn rechtsverbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Der Eingang der Bestellung wird unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung) bestätigt. Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Die Annahme des Angebots erfolgt gesondert schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von einer Woche. Nach Ablauf einer Woche ab Angebotsaufgabe gilt das Angebot als abgelehnt.

(5) Nach Vertragsschluss erhält der Verbraucher die Bestelldaten, diese AGB und die Widerrufsbelehrung per E-Mail übersandt. Die AGB und die Widerrufsbelehrung können jederzeit auch unter http://www.cupcakemixer.de/agb bzw. http://www.cupcakemixer.de/widerrufsrecht eingesehen werden.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr.


§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer in gesetzlicher Höhe; exklusive etwaig anfallender Versandkosten.

(2) Die Zahlung erfolgt per PayPal, auf Anfrage per Lastschrift oder auf Rechnung (unter Vorbehalt). 

(3) Bei Zahlung per Vorkasse, ist der Verbraucher verpflichtet, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.


§4 Lieferung

(1) Sofern in der Produktbeschreibung nichts Gegenteiliges angegeben ist, sind alle von cupecakemixer GbR angebotenen Artikel sofort versandfertig. Abweichende Lieferzeiten werden in der Artikelpräsentation gesondert ausgewiesen.

(2) Bei Wahl der Zahlungsart „per Vorkasse“ erfolgt die Versendung der Ware erst nach Zahlungseingang.

(3) Die Gefahr der Verschlechterung oder des zufälligen Untergangs der Ware trägt die cupecakemixer GbR bis zur Übergabe an den Verbraucher (Gefahrübergang). Dies gilt nicht, wenn der Verbraucher die Entgegenahme grundlos bzw. unberechtigt verweigert. In diesem Fall geht die Gefahr des Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung bereits mit dem Angebot der Übergabe auf ihn über (Annahmeverzug).

(4) Soweit die Lieferung nicht ordnungsgemäß zugestellte wird, ist die cupcakemixer GbR hierüber unverzüglich unter Angabe der Bestelldaten schriftlich oder in Textform (email: support@cupcakemixer.de ) zu informieren. Geringfügige Optische Abweichungen der gelieferten Produkte von den Abbildungen im Online Shop können nicht ausgeschlossen werden.

(5) Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland (auch Inseln) und Österreich.


§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

§6 Widerrufsbelehrung

 

§7 Datenschutzbestimmungen

(1) Die cupcakemixer GbR verpflichtet sich bei Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten, die Privatsphäre aller Personen zu schützen und die personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln.

(2) Namen, Adressen und sämtliche weitere kundenbezogene Daten werden nach den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet.

 

§8 Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Sollte eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die Bestimmungen im Übrigen hiervon unberührt.

(3) Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

 

AGB Stand: 16.08.2016

Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos